Anzeige

Partnerstadt-Olympiade: Flugshow am Abend

Artikel vom 28. Juli 2017 - 06:49

BÖBLINGEN (red). Der erste Wettkampftag ist vorbei. Zeit für ein bisschen Spaß und Party. Für die Teilnehmer der Partnerstadtolympiade ist am Donnerstagabend rund um den Unteren See einiges geboten: Direkt an der Seetreppe wurde bereits um 18 Uhr die Ausstellung "Floating Pictures" mit Werken von Annette Rappold und Alfredo Pucci eröffnet. Die beiden haben 21 großflächige Szenen aus Sport und Böblinger Ansichten gemalt, die nun auf dem Unteren See schwimmen. Zur musikalischen Umrahmung der Ausstellung spielte das Ensemble Schönbuch Brass.

Direkt im Anschluss verwandelte sich der Open-Air-Bereich rund um die Kongresshalle zum großen Jugendtreffen. Highlight des Abends: eine Mountainbike-Slope-Style-Show mit fünf Fahrern Loops, Tricks und atemberaubende, bis zu acht Meter hohe Sprüngen von einem extra für die Show gebauten fünf Meter hohen Tower. Dazu mit am Start: DJ Seven und Böblinger Hip-Hop-Formation „Freigeister“.

Fotos: Thomas Bischof

Verwandte Artikel