Fußball: Rapid Wien gewinnt den Junior-Cup im Glaspalast

  • img
    So sehen Sieger aus: Die Spieler aus Wien jubeln / Foto: Thomas Bischof

Fotogalerie
Junior-Cup im Glaspalast
Sieger beim Mercedes-Benz Junior-Cup 2016 im Glaspalast ist die Mannschaft von Rapid Wien
»  zu den Fotos

Artikel vom 06. Januar 2016 - 22:32

SINDELFINGEN (red). Der Sieger beim 26. Mercedes-Benz Junior-Cup im Glaspalast heißt Rapid Wien, im Finale gab es einen 1:0-Erfolg gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Platz drei belegte der VfL Wolfsburg nach einem 2:0 gegen den FC Schalke. Der VfB Stuttgart belegte den fünften Platz.

Beim Azubi-Turnier gewann das Werk Düsseldorf. Die Titelverteidiger aus Sindelfingen erreichten Platz vier.

► Alle Ergebnisse

Umfangreiche Berichte zum Turnier gibt es auf zwei Sonderseiten in der Donnerstagausgabe der KREISZEITUNG.

Verwandte Artikel