Gute Siegerzeiten trotz Regen und Kälte - Fotogalerie

40. Schönbuchlauf

  • img
    Kälte und Regen machte den Läufern zu schaffen / KRZ-Foto: Ruchay-Chiodi

Artikel vom 06. Oktober 2013 - 20:30

HILDRIZHAUSEN. "Die Zeiten waren heute richtig gut", lobte Organisator Roland Pflieger. 1:25:36 und 1:38:31 Stunde lauteten die Top-Ergebnisse beim 40. Naturpark Schönbuchlauf am Sonntagmorgen für die Gewinner Peter Keinath (SV Ohmenhausen) und Michaela Renner-Schneck, Triathletin aus den Reihen der SV Böblingen. Insgesamt waren 565 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start.

► Kompletter Artikel (Abo-Bereich)

► Fotogalerie