• Hannes Genze vom RV Pfeil Magstadt Zehnter im Junioren-Rennen der Cross-WM in der Slowakei


    Radsport MAGSTADT - Mit dem zehnten Platz im Junioren-Rennen kehrte Hannes Genze von seiner ersten Weltmeisterschaft im Querfeldeinfahren am späten Montag abend aus Poprad (Slowakei) zurück. Der Sindelfinger im Trikot des RV Pfeil Magstadt war damit bester Deutscher.Restlos zufrieden mit sich selbst war er allerdings nicht. Mein selbstgestecktes Ziel habe ich erreicht, aber es hätte auch mehr sein können, zumindest eine einstellige Plazierung. Druck und Kraft haben gestimmt. Schwierigkeiten bereiteten ihm dafür die technischen Passagen. Bei Minusgraden zwischen zehn und fünfzehn hatten die Veranstalter den schneebedeckten Boden zwar abgestumpft, trotzdem begegneten den Fahrern immer wieder tückische

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Partnerstadt-Olympiade