• BOGENSCHIESSEN / Behinderten-Weltmeisterschaft in England - Für Reiner Schneider war erst im Finale Endstation


    Sonstiges SINDELFINGEN - Im englischen Stoke-Mandeville wurde die Weltmeisterschaft der behinderten Bogenschützen ausgetragen. Erfolgreich dabei: Reiner Schneider vom VfL Sindelfingen.Typisch englisches Wetter begleitete diese WM: Beim offiziellen Training regnete es in Strömen, erschwerend kam noch ein stark böiger Wind dazu. Pünktlich zum ersten Wettkampftag schien jedoch die Sonne, nur der Wind machte den meisten Schützen zu schaffen. Nicht jedoch Reiner Schneider, er schoß auf die 70-Meter-Distanz. 286 Ringe sowie 302 Ringe auf 60 Meter. Damit lag er auf Platz zwei. Am zweiten Tag fehlte ihm offenbar der Wind, denn plötzlich lief es nicht mehr wunschgemäß. So erreichte er auf der 50-Meter-Distanz

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fotogalerien lokal
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade