• FUSSBALL / Protest - Es bleibt beim 0:2

    .

    Fußball STUTTGART - Gegen das am 13. Mai mit 0:2 beim SV Zimmern verlorene Spiel hatte der TSV Dagersheim Protest eingelegt. Grund: Nicht auf dem Hauptspielfeld (gesperrt), sondern auf dem Kunstrasen-Ausweichplatz und das bei 30 Grad (Mathias Thiem) wurde die Begegnung angepfiffen. Während des Spiels trainierte auf dem Hauptspielfeld die Jugend des SV Zimmern, nennt der TSV-Spielertrainer den Stein des Anstoßes, folglich kann der Rasenplatz nicht gesperrt gewesen sein. Gestern befaßte sich das Landesliga-Sportgericht mit dem Fall - und hat den Protest, wie von Staffelleiter Rolf Jerger zu erfahren war, abgelehnt. Um so mehr muß sich der TSV heute ins Zeug legen..

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Fußball-Tippspiel lokal

Facebook
Fußball-Sonderheft

Partnerstadt-Olympiade