Kulturreihe bis auf Weiteres abgesagt

Artikel vom 05. November 2020 - 18:00

HOLZGERLINGEN (red). Mit Anbruch der kalten Tage suchen viele Menschen nach Freizeitbeschäftigungen. Das ist gar nicht so leicht in diesen Zeiten. Die Veranstaltungstechniker der Herrenberger Firma Event Media Tec (EMT) wollten dies möglich machen. Nach "Kultur im Auto" und "Kultur im Freien" setzten sie ihr Veranstaltungsangebot zunächst im Außenbereich von Wanners Vis-à-Vis am Holzgerlinger Orstrand mit der Reihe "Genuss und Kultur" fort.

Dann aber kam der erneute Lockdown und damit das "Aus" für Kulturveranstaltungen. Keine Veranstaltungen in diesem Monat bedeutet, Donovan Aston setzt sich nicht wie geplant am 13. November ans Piano und wird keine Hits von Sir Elton John darbieten. Netzer, die "beste Band Stuttgarts", darf am 14. November ebenfalls nicht auftreten. Für diesen Monat sind alle Konzerte und Veranstaltungen Corona-bedingt abgesagt. "Was danach kommt, ist derzeit nicht vorhersehbar", teilt das Unternehmen in einer Pressemeldung mit. Sobald es neue Möglichkeiten gibt, wolle man aber als professioneller Veranstalter mit entsprechenden Hygienekonzepten wieder aktiv werden.

Event-Media-Tec legt den Fokus nach eigenen Angaben jetzt auf andere Geschäftsfelder. "Hybridveranstaltungen oder rein virtuelle Livestream Veranstaltungen sind der neue Hype in der Corona-Zeit", so ein EMT-Sprecher. Hier verspricht das Unternehmen, seinen Kunden "mit Erfahrung, hochwertigem technischen Mietequipment und Fachpersonal" in der Umsetzung zur Seite zu stehen.

Verwandte Artikel