Latin-Band im Ehninger Theaterkeller

  • img
    Morgen in Ehningen: De Norte a Sur

Artikel vom 18. Juli 2019 - 17:12

EHNINGEN (red). Am Samstag, 20. Juli, um 20 Uhr präsentiert der Veranstalterverein EKuThek neue Töne im Theaterkeller. Zu Gast ist die mit dem Deutschen Rock- und Pop-Preis als "beste Latin-Pop-Band 2011" ausgezeichnete Formation De Norte a Sur. Das Quartett um Ricardo Jonas spielt neben eigenen Kompositionen auch seltenere Stilrichtungen wie "Candombe" aus Uruguay oder "Joropo" aus Venezuela. Karten für zwölf Euro können unter Telefon (0177) 87 80 898 oder per Mail an tickets@ekuthek.com reserviert werden.

Verwandte Artikel