Letztes Konzert zum Jubiläum

Artikel vom 13. Dezember 2018 - 18:00

HERRENBERG (red). Für die Musikschule Herrenberg stand im gesamten Jahr das 50jährige Jubiläum im Mittelpunkt ihrer Veranstaltungen. Die letzte davon findet am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Martin statt. Ensembles und Orchester aus verschiedenen Fachbereichen verabschieden das Jubiläumsjahr musikalisch. Mit weihnachtlichen Klängen stimmt das Posaunen-Ensemble vor der Kirche auf das Konzert ein. Stimmungsvolle Weisen, feierliche und auch schwungvolle Musik spielen Holz- und Blechbläser, sowie das Blockflöten- und Gitarrenensemble. Weitere musikalische Farbtupfer erklingen vom Ensemble Tango & More, dem Vokalensemble und der Klezmer-Band. Für rhythmische Einlagen sorgt das Schlagzeugensemble und zum Abschluss des Konzerts spielt das Jugendsinfonieorchester. Der Eintritt ist frei.

Verwandte Artikel