Anzeige

Erinnerungen an das 12 Inch in Böblingen: Fotos gesucht

  • img
    Bild 1 von 2
    Archivaufnahme aus dem jahr 2010 (Foto: AW)
  • Bild 2 von 2
    Archivaufnahme aus dem Jahr 1999 - damals hieß die Disco bereits Temple. (Foto: SRC)

Artikel vom 24. Oktober 2018 - 12:32

BÖBLINGEN (red). Was waren das für Zeiten, damals in den späten 80er und frühen 90er Jahren in Böblingen. Das Nachtleben hatte es in sich. Es war ebenso bunt wie vielfältig. Von Künstlerviertel bis zum Krok, vom z.B bis zum Peppermint war Party angesagt. Und natürlich in der Vorzeige-Disco in der Bahnhofstraße: im 12 Inch. Das wilde Treiben im „Inch“ gibt es nach wie vor - wenn auch nur einmal im Jahr in Form einer Revival-Party im Alten Bahnhof in Holzgerlingen. Am 16. November ist's wieder soweit. Anlass genug für die Kreiszeitung, in Erinnerungen zu schwelgen. Und diese mit alten Fotos zu befeuern. Genau davon hätten wir jedoch gerne ein paar mehr auf Lager – und bitten deshalb diejenigen, die in Besitz solcher alten Inch-Fotos sind, uns diese in guter Auflösung zu schicken. Vielleicht sind ja sogar noch welche von Inch-Chefin Irene Wild oder Auftritten der Fantastischen Vier, der Sister Sledge oder der Weather Girls aufzutreiben?

► Mail an die Redaktion