"Dit is Schade" die Fünfte

Artikel vom 12. September 2018 - 18:12

SINDELFINGEN. In den letzten vier Jahren konnte sich das "dit is schade!"-Festival im Jugendhaus "Süd" einen Namen als Geheimtipp am Ende der Festivalsaison machen. Die Mischung aufstrebender Newcomer und (inter)nationalen Bands, sowie die familiäre Atmosphäre überzeugt. Mit Ash Is A Robot aus Setúbal, Portugal und Winchester aus London, bringt das Festival am 21. und 22. September internationale Acts in die schwäbische Provinz und mischt lokale Szenegrößen wie An Early Cascade und Newcomer wie Mischa dazwischen. Außerdem dabei: Lion Sphere, Joris Rose, Into The Fray, Pabst, Sky Five.