• Sonorer Klang voller Emotionen

    Das Trio Poeticelli mit Gabi und Sophie Scheungraber ist in Weil im Schönbuch aufgetreten

    Kultur WEIL IM SCHÖNBUCH. Es ist noch gar nicht so lange her, da war das Cello nicht besonders beliebt - die Kniegeige, zwischen den Beinen gehalten, galt für Frauen als nicht spielbar. So hielten die ersten Damen am Cello ihre Instrumente seitwärts, um die Herren nicht von der Musik abzulenken. Dem Himmel sei Dank, dass das heute nicht mehr so ist. Die Damen vom Ensemble Poeticelli hielten ihre Celli, wie es sich gehört. Und bescherten so dem Publikum im Bürgersaal des Alten Rathauses in Weil im Schönbuch ein sinnlich-zärtliches Musikvergnügen mit erstaunlichen literarischen Einschüben.Der Deutsche Musikrat hat das Violoncello zum Musikinstrument des Jahres gekürt. Passenderweise hat der Kulturkreis

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Kinonews
Wetter
Börse
  • DAX
    Chart
    DAX 12.896,50 -0,62%
    TecDAX 2.811,50 +0,54%
    EUR/USD 1,1719 -0,01%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation