Ein-Mann-Theater in der Burg Kalteneck

  • img

Artikel vom 10. Mai 2018

HOLZGERLINGEN (red). Am heutigen Freitag, 11. Mai, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) ist der Schauspieler Berthold Biesinger vom Theater Lindenhof mit seinem "Ein-Mann-Revuele" namens "Schwäbische Schöpfung samt Sündenfall" zu Gast in der Burg Kalteneck. Das Programm zum 300. Geburtstag von Sebastian Sailer verspricht humorvolle Unterhaltung für Mundart-Liebhaber. "Die schwäbische Schöpfung" gilt als Seilers unübertroffenes Meisterwerk und versetzt auf liebevolle und bildkräftige, wenn auch für damalige Verhältnisse derbe Weise die biblische Schöpfungsgeschichte um Adam und Eva in die Welt oberschwäbischer Bauern.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf zwölf, ermäßigt zehn Euro, an der Abendkasse 14 Euro. Kartenvorverkauf in der Rathaus-Information unter Telefon (0 70 31) 68 08-0 sowie bei Buch Plus, Telefon (0 70 31) 68 99 6. Reservierte Karten müssen 30 Minuten vor Beginn abgeholt werden. Foto: theater-lindenhof.de

Verwandte Artikel