Anzeige

Zeitgemäße Musik mit Botschaft

Beim 11. "One Rock" am 16. Januar spielen fünf Bands in der Bühlhalle II in Rutesheim

Zum inzwischen elften Mal findet am Samstag, 16. Januar, ab 18.30 Uhr das "One Rock"-Konzert in der Bühlhalle II in Rutesheim statt. Diese Veranstaltung des Evangelischen Jugendwerks im Bezirk Leonberg ist mittlerweile im ganzen süddeutschen Raum bekannt. Die Organisatoren haben wieder ein spannendes Programm mit fünf Bands auf die Beine gestellt.

Artikel vom 07. Januar 2016 - 11:12

Von Robert Krülle

RUTESHEIM. "One Rock" vereint zeitgemäße Musik und die christliche Botschaft für junge Leute. Das Konzert wird von erfahrenen ehrenamtlichen Organisatoren auf die Beine gestellt, und die professionelle Veranstaltungstechnik bietet optimale Rahmenbedingungen. Erwartet werden wie in den Vorjahren rund 1000 junge Besucherinnen und Besucher. "Unser Ziel ist es, den Besuchern und der Region rund um das Festival ein anderes Bild von Glaube und Kirche zu vermitteln als das, was manchmal in den Köpfen von Menschen steckt", erläutern die Veranstalter im Internet, "die Junge Christen leben die geniale Botschaft Jesu heute in ganz unterschiedlichen Formen. Wir wollen diesen Glauben in der Gemeinschaft beim One Rock erlebbar machen."

Fünf Bands stehen auf der Bühne

Insgesamt sind fünf junge Bands am Start. Das Quartett "Normal ist anders" zum Beispiel überzeugt mit einer unbändigen Energie. Die Texte sind auf Deutsch und am Puls der Zeit. Regional seit Jahren recht bekannt ist die Band "Sacrety". Sie bieten brachialen Rock und einen Leadsänger, der nichts lieber macht als seine "Message" ins Publikum zu schreien. Tanzbarkeit, Lebensfreude und Ohrwurm-Garantie zeichnen den Musik-Stil der Newcomer von "Soundbar" aus. Die vierköpfige Rockband "trip to Dover" aus den Niederlanden, hat eine rasante Entwicklung erlebt. Allein im Jahr 2015 spielten sie auf über 20 Festivals. Schließlich fehlt noch die Gruppe "We want a king", die als letzte ins Programm gerutscht ist.

Karten für "One Rock" gibt es bis 13. Januar im Vorverkauf. Da es sich um eine Jugendveranstaltung handelt, wird bewusst auf Alkohol-Ausschank verzichtet. Weitere Infos unter http://www.one-rock.com.
Verwandte Artikel