• Humane Rückführung statt Einbürgerung

    .

    Glosse Es werben gewisse Politiker für ein modernes Staatsbürgerschaftsrecht. Modern heißt, dem Zeitgeschmack entsprechend. Dies besagt nicht, ob nützlich oder schädlich, ob richtig oder falsch. Auf den Zeitgeschmack sollte man sich besser nicht berufen. Als modern ist das Recht des Bodens (jus soli) gemeint, als unmodern das Recht des Blutes (jus sanguinis). Verständlich ausgedrückt: Die Staatsbürgerschaft erwirbt man: a) durch die Geburt auf dem Boden eines Staates, b) als Kind von Bürgern eines Staates. Beispiel: a) Ein Kind japanischer Eltern, das in Paris zur Welt kommt, wird Franzose, b) Das Kind japanischer Eltern wird Japaner, wo auch immer es geboren wird. Welche Regelung ist moderner? Ein

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Kinonews
Wetter
Börse
  • DAX
    Chart
    DAX 12.539,00 -0,23%
    TecDAX 2.620,75 -0,68%
    EUR/USD 1,2288 +0,00%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation