• Kommen nach Luchsen Wölfe und Bären?

    .

    Glosse Zu Leitartikel Luchse im bayrischen Wald vom 11. 5. 1998. Ich finde es wahrlich toll, wie sich einige Leute für unsere Tierwelt einsetzen. Viele Jäger und Nutztierhalter fragen sich jedoch, wie sich die Ansiedlung des Luchses entwickelt. Wird sich der Luchs wieder so heimisch fühlen, um sich weiterzuverbreiten, daß der Bestand zunimmt? Wenn dies der Fall sein sollte, dann wird wohl das Hobby des Jägers endgültig angegriffen und dem Nutztierhalter hin und wieder Schaden durch den Luchs zugemutet. Aber was folgt nach dem Luchs? Werden bald Wölfe und Bären unsere Mülltonnen durchstöbern? Man sollte sich darüber im klaren sein, warum diese Tierarten bei uns in freier Wildbahn nicht mehr vorkommen.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Facebook
Kinonews
Wetter
Börse
  • DAX
    Chart
    DAX 13.063,50 -0,11%
    TecDAX 2.800,75 -0,19%
    EUR/USD 1,1770 -0,01%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation