Lokalnachrichten Kultur
  • Kultur im Lockdown (Teil 3): Die Leinwände bleiben dunkel, die Sitze leer, das Summen der Popcornmaschine ist verstummt. Der zweite Lockdown trifft auch das Böblinger Bärenkino. Trotzdem hat Geschäftsführer Andreas Zienteck in diesen Tagen viel zu tun.

    BÖBLINGEN. Selten war es im Bärenkino so still und dunkel wie in diesem November. Trotzdem brennt immer wieder das Licht in den Räumen des Lichtspielhauses am Oberen See. Kinobetreiber Andreas Zienteck findet auch in Zeiten vermeintlicher Beschäftig... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 23.11.2020 18:00

  • Die Musikschule streamt ab jetzt

    Beethoven via Youtube.

    BÖBLINGEN (red). "Wir sind sehr glücklich, dass wir unsere Angebote in diesen unruhigen Zeiten aufrechterhalten können", schreibt Böblingens Musikschulleiter Peter Kropf in einem Rundbrief an Schüler, Eltern, Freunde und Unterstützer der S... Weiterlesen

    Artikel vom 24.11.2020 00:00

  • CD-Tipp: "Bread and Roses" von Jo Ambros

    Jo Ambros entstammt der Talentschmiede des Böblinger Albert-Einstein-Gymnasiums. In den frühen 90er-Jahren war er Weggefährte von Joachim Staudt (Saxophon), Jogi Weiß (Schlagzeug) oder Martin Simon (Kontrabass) in der relativ neu gegründeten AEG-Big... Weiterlesen

    Artikel vom 23.11.2020 16:54

  • "Kunst unter 777" diesmal nur digital

    Ausstellung des Landratsamts.

    KREIS BÖBLINGEN (red). Immer zum Jahresende lädt das Landratsamt zu einer Sammelausstellung - in diesem Jahr mit neuer Preisobergrenze zur "Kunst unter 777". Der Titel bezieht sich auf den maximalen Kaufpreis, der nun von bisher 555 auf 77... Weiterlesen

    Artikel vom 23.11.2020 16:54

  • Land kauft Bild von Anna Huxel.

    BÖBLINGEN (red). Sie war vielversprechend angelaufen und lockte trotz Corona-Auszeit und monatelanger Schließung der Zehntscheuer viel Publikum: die Sonderausstellung zu 100 Jahren Frauenkunststudium "Netzwerkerinnen der Moderne".Im Nachga... Weiterlesen

    Artikel vom 20.11.2020 16:00

  • Buch-Tipp

    Dass jemand mehr als 20 junge Menschen tötet, sie zerstückelt und in einem See "entsorgt", ist schwer vorstellbar. Aber es ist geschehen, vor etwa 100 Jahren, zwischen 1918 und 1924, in Hannover. Der Journalist Dirk Kurbjuweit, Jahrgang 19... Weiterlesen

    Artikel vom 20.11.2020 16:00

  • Das geplante Konzert ist abgesagt. Dafür geht das Jazzforum Aidlingen in Form von Online-Workshops wieder auf Sendung.

    AIDLINGEN. Mit neuen Drahtziehern an Bord und mit Unterstützung der Gemeinde Aidlingen hatte sich das Jazzforum Aidlingen (JFA), nach jahrelangem Wirrwarr, Anfang des Jahres selbst wieder aus Sumpf gezogen. Die Jazzschlagzeuger-Ikone Charlie Antolin... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 22.11.2020 09:00

  • Jürgen Seibold präsentiert seinen Krimi "Schwarzer Nachtschatten" auf Einladung der VHS Herrenberg per Videokonferenz.

    HERRENBERG. Der Bestseller-Autor Jürgen Seibold siedelt seine Krimis gern im Schwäbischen oder im Allgäu an. Er hat schon so manchen skurrilen Schwaben oder Badener erdacht. Am Mittwoch hat er den Herrenberger Lesern seinen Apotheker-Krimi "Sch... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 20.11.2020 16:00

  • Ein Meinungsbeitrag von KRZ-Mitarbeiter Matthias Haug, Mitglied der Bow-Tie-Bigband und der Theatergruppe D'Rankbachel.

    RENNINGEN/KREIS BÖBLINGEN. Wir schreiben das Jahr 2020 und führen ernsthafte Diskussionen über die Relevanz von Kunst. Von nicht wenigen auch als Unterhaltung, Freizeitaktivität, Hobby oder gar als Luxus bezeichnet. Kaum jemand redet von der Bedeutu... Weiterlesen

    Artikel vom 21.11.2020 10:00

  • FISCHERHUDE/AIDLINGEN. "Meine liebe, liebe Mama, ich habe geglaubt, ich könnte Dir diesen Brief als Geburtstagsbrief schreiben und nun wird es der allerletzte an Dich sein. Mama, es ist nun soweit und ich werde nur noch ein paar Stunden unter d... geschlossenWeiterlesen

    Artikel vom 20.11.2020 15:00

  • Literaturklub: Referat zum Herunterladen

    SINDELFINGEN (red). Der Vortragsabend des Literaturklubs am Montagabend musste wegen der Pandemie-Vorgaben entfallen. Stattdessen gibt es das Referat von Renate Alber-Bussas zu Ian McEwans Roman "Kindeswohl" jetzt unter literaturklub-sinde... Weiterlesen

    Artikel vom 16.11.2020 16:42

  • Landesmittel für Klassikreihe

    Aufatmen in Weil der Stadt.

    WEIL DER STADT (red). Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg hat der Weil der Städter Konzertreihe "Klassik im Klösterle" einen Zuschuss aus dem Impulsprogramm "Kunst trotz Abstand" zugesprochen.M... Weiterlesen

    Artikel vom 16.11.2020 16:42

  • Online-Workshop für Kultur-Akteure

    Anmeldung ist noch möglich.

    HERRENBERG (red). Mit einem Online-Workshop für die Herrenberger Kultur-Akteure geht die Bürgerbeteiligung für die Erarbeitung einer neuen Kulturkonzeption weiter. Sie soll künftig für das kulturelle Leben in Herrenberg als Grundlage dienen und die ... Weiterlesen

    Artikel vom 13.11.2020 17:54

  • Virtuelle Galerie in Herrenberg.

    HERRENBERG (red). Während die Galerie der Stadt Herrenberg aufgrund der aktuellen Corona-Situation derzeit geschlossen ist, zeigt sie auf virtuellem Wege die Ausstellungen "Die Leichtigkeit des Scheins" von Holde Klis und "Augen-Blick... Weiterlesen

    Artikel vom 10.11.2020 18:00

  • Kulturreihe bis auf Weiteres abgesagt

    HOLZGERLINGEN (red). Mit Anbruch der kalten Tage suchen viele Menschen nach Freizeitbeschäftigungen. Das ist gar nicht so leicht in diesen Zeiten. Die Veranstaltungstechniker der Herrenberger Firma Event Media Tec (EMT) wollten dies möglich machen.... Weiterlesen

    Artikel vom 05.11.2020 18:00

  • [1] 2 3 ... 7
Sindelfinger Videokunst im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Kinonews
Wetter
Börse
  • DAX
    Chart
    DAX 13.322,00 +1,49%
    TecDAX 3.027,50 -0,87%
    EUR/USD 1,1891 -0,01%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation