CDU Gärtringen: Elke Groß unisono wiedergewählt

CDU in Gärtringen entlastet den Vorstand einstimmig.

  • img
    Elke Groß

Artikel vom 23. September 2020 - 16:36

GÄRTRINGEN (red). Unter der Sitzungsleitung des Landtagskandidaten Matthias Miller wurde bei der Mitgliederversammlung der CDU Gärtringen die Vorsitzende, Elke Groß, einstimmig im Amt bestätigt. Auch ihr Stellvertreter, der Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat, Peter Heinkele, wurde wiedergewählt. Neu im Vorstand sind Ellen Droll, die als Schatzmeisterin Christa Breitling ablöst. Die Vorsitzende der Jungen Union Gärtringen/Ehningen, Sonja Neitzel, wurde zur Pressesprecherin gewählt und Rose Sturm im Amt der Schriftführerin bestätigt.

Nach den Regularien gab Elke Groß einen Überblick über die Aktivitäten der CDU Gärtringen sowie einen Ausblick auf Termine und Veranstaltungen, die in diesem und im nächsten Jahr anstehen. Im Anschluss berichtete Schatzmeisterin Christa Breitling über die Einnahmen und Ausgaben. Danach wurde der komplette Vorstand einstimmig entlastet. Neu ins Team gewählt sind Ellen Droll als Schatzmeisterin und Peter Probst, Sven Schmitz und Turan Tekin als Beisitzer.

Im Anschluss wurden die beiden Vorstandsmitglieder Dietmar Wörz und Christa Breitling verabschiedet. Für 45 Jahre Mitgliedschaft wurden Gemeinderat Peter Jost und für 30 Jahre Dietmar Sturm geehrt.

Verwandte Artikel