• Kuppingen macht Staat mit neuer Gemeindehalle und neuem Häs

    Gemeindehalle Kuppingen erstrahlt 60 Jahre nach ihrem Bau komplett generalsaniert und erweitert in neuem Glanz. Und auch die alte Tracht von Kuppingen erlebt nach aufwendigen Recherchen zur Rekonstruktion nun ihren zweiten Frühling.

    Kuppingen KUPPINGEN. Nicht nur die Wiedereröffnung der Kuppinger Gemeindehalle, sondern auch deren Taufe wurde am Wochenende zelebriert: "Karl-Bissinger-Gemeindehalle" heißt sie nun - in Erinnerung an den ehemaligen Kuppinger Bürgermeister, der die Halle einst errichten ließ. Eine Art Wiederauferstehung feiert jetzt auch die uralte Kuppinger Tracht.Die intensive Nutzung im Laufe der Jahrzehnte hat am 1961 errichteten Gebäude Spuren hinterlassen, blickte Ortsvorsteher Markus Speer bei seiner Festrede zurück. Auch daran, dass es mehrere Anläufe bis zum Sanierungsbeschluss des Gemeinderats im Mai 2018 gebraucht hätte, erinnerte er. Ab März 2019 wurden die Pläne des Herrenberger Architekturbüros

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine