• Radaubrüder auf dem Gärtringer Ludwig-Uhland-Schulgelände: Gemeinde reagiert

    Gärtringens Bürgermeister Thomas Riesch hat sich der Lärmbeschwerden von Anwohnern des Ludwig-Uhland-Schulgeländes angenommen. Die lokale Sicherheitsfirma XXL guckt jetzt (noch) öfter nach dem Rechten im Flecken.

    Gärtringen GÄRTRINGEN. Die Berichterstattung in der Kreiszeitung über "Pöbelndes Partyvolk", das Anwohner des Ludwig-Uhland-Schulgeländes nervt (KRZ vom 6. Juni), ist nicht ohne Folgen geblieben. Die geharnischte Beschwerde einer dreifachen Mutter hat gefruchtet. Gärtringens Bürgermeister Thomas Riesch hat der 34-Jährigen mittlerweile geantwortet, sodass die kurz hochschießenden Wogen geglättet scheinen."Ihre Berichterstattung hat gewirkt", war die Gärtringerin aus der direkt angrenzenden Wilhelmstraße froh um zuletzt ruhige(re) Nächte. Und den XXL Sicherheitsdienst habe sie auch bei seiner Patrouille beobachten können. Denkbar also, dass nun die Kuh vom Eis ist?Wie berichtet, sollen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook