Weil im Schönbuch: Jahreskonzert des Musikvereins

Am Sonntag in der Martinskirche von Weil

Artikel vom 06. Dezember 2019 - 16:24

WEIL IM SCHÖNBUCH (red). Das Jahreskonzert des Musikvereins Weil im Schönbuch findet am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr in der Martinskirche in Weil statt. Der Musikverein tritt erstmals in seinen neuen Uniformen auf.

Neben konzertanten Stücken wie "Möge die Straße uns zusammenführen" nach dem irischen Segenswunsch und dem Stück "Bist du bei mir" aus Bachs Notenbüchlein für seine zweite Ehefrau Anna Magdalena wagt sich der Musikverein auch auf neue musikalische Wege. So wird das Stück "Kinderaugen" von Kurt Gäble zusammen mit dem Schulchor der Grundschule Weil präsentiert - eine Geschichte aus Musik, Gesang und Text.

Neben den bekannten Stücken "You raise me up" und "Conquest of Paradise" gibt es Pop aus unserem Nachbarland Österreich. Mit Gitarre und Gesang steht das Stück "Bergwerk" von Rainhard Fendrich auf dem Konzertprogramm. Auch das neue Lieblingsstück der Weilemer Musiker "Give me back my Love" mit Sologesang wird an diesem Abend zum besten gegeben.

Verwandte Artikel