• Im Gebiet "Gründle" sollen fünf Doppelhäuser entstehen - Bebauungsplan-Entwurf sorgt für hitzige Debatte im Gemeinderat

    Gärtringen schafft neuen Wohnraum

    Gärtringen Mit großer Diskussion hat der Gärtringer Gemeinderat den Bebauungsplan-Entwurf für das Wohngebiet "Gründle" mit 15 Ja- und sechs Nein-Stimmen mehrheitlich beschlossen. Auf drei Flurstücken und insgesamt 2435 Quadratmetern sollen hier fünf Doppelhäuser entstehen.GÄRTRINGEN. Die Wohnungen in den Häusern sollen nebeneinander angeordnet sein. Das letzte Haus am Ende der Zufahrt ist als Zweifamilienhaus angedacht, in dem die Wohnungen übereinander platziert sind. Insgesamt bietet das Grundstück also Platz für zwölf Wohneinheiten. Jede Haushälfte der Doppelhäuser bekommt eine Doppelgarage. Beim Zweifamilienhaus ist eine Doppelgarage sowie ein Stellparkplatz geplant. Erschlossen werden soll

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook