• Der Bürgerentscheid in Herrenberg wird heiß diskutiert

    Ob ein Parkhaus in Herrenberg realisiert wird oder nicht, entscheiden die Herrenberger am 26. Mai

    Herrenberg "Stimmen Sie zu, dass ein Geschäftshaus und eine öffentliche Tiefgarage/Parkhaus an der Hindenburgstraße westlich der Volksbank gebaut werden?" Darüber stimmt die Gäustadt am 26. Mai ab. Am Donnerstag nutzten rund 400 Interessierte die Gelegenheit, sich mit dem komplexen Thema auseinanderzusetzen.HERRENBERG. Den ersten Teil der Info-Veranstaltung in der Stadthalle - moderiert von Dr. Christine Grüger vom Büro Südlicht mit ihren beiden Kollegen Dirk Kron und Franziska Parton - bestritt Herrenbergs Oberbürgermeister Thomas Sprißler. Dieser erinnerte daran, dass normalerweise der Gemeinderat über Sachfragen entscheide. In diesem Fall habe er diese Aufgabe jedoch auf die Bürger übertragen.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook