• Das Gäugold ist da

    Zwei neue Zwetschgensorten für Herrenbergs Kulturlandschaft

    Sonstiges Schönbuch und das Gäu "Gäugold Zwetschge" und "Herrenberger Zwetschge": So heißen sie seit Montag offiziell. Rund um diese beiden neuen Sorten soll ein regionaler Absatzmarkt aufgebaut werden - ein Beitrag zum Erhalt der von Streuobstwiesen geprägten Kulturlandschaft.HERRENBERG-HASLACH. 350 Jungbäume sind in der Baumschule gut angewachsen und werden dieses Jahr noch rund um Herrenberg ins Erdreich gesetzt.Noch stehen die ersten beiden Exemplare unscheinbar, quasi wie Striche in der Landschaft da - und dennoch standen sie gestern im Mittelpunkt: Am späten Vormittag scharten sich etliche Besucher auf der Haslacher Obstbaumwiese von Thomas Deines, um den Baumnachwuchs aus der Taufe zu heben. Die beiden

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook