• Steinenbronn: Schulhof soll für Vandalen geschlossen werden

    Verwaltungs- und Sozialausschuss Steinenbronn bringt Satzung auf den Weg - Künftig soll es Ruhestörern ans Portemonnaie gehen

    Steinenbronn Müll und Lärm hatten bei den Anwohnern der Klingenbachschule in Steinenbronn immer wieder für Ärger und Beschwerden gesorgt. Nun hat der Verwaltungs- und Sozialausschuss eine Schulhofsatzung auf den Weg gebracht, die für Ruhe sorgen soll.STEINENBRONN. Mit großer Mehrheit stimmte am Dienstag der Verwaltungs- und Sozialausschuss Steinenbronn für die Schulhofsatzung der Klingenbachschule. Einzig Antje Lindemeyer wollte den Beschlussvorschlag nicht mittragen. Zwar hält die SPD-Gemeinderätin den Beschlussvorschlag grundsätzlich für richtig, doch das ausgesprochene Benutzungsverbot außerhalb der Schulzeit empfindet sie als zu weitgehend.Die Schulhofsatzung untermauert das schon bestehende Aufenthaltsverbot.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook