• Zwölf Haltepunkte auf Herrenberger Baustellentour

    Verwaltung und Gemeinderäte begutachten Projektfortschritt bei der alljährlichen Baustellenrundfahrt in Herrenberg

    Herrenberg "Es ist einiges in Bewegung, einiges in Planung und manches Große wirft seine Schatten voraus", leitete Herrenbergs Oberbürgermeister Thomas Sprißler die Baustellenrundfahrt am Dienstagabend ein. Und beschrieb damit gut die unterschiedlichen Stufen des Fortschritts bei den Bauvorhaben in der Gäustadt.HERRENBERG. Insgesamt zwölf der aktuell laufenden Projekte steuerten die Ratsmitglieder und Verwaltungsmitarbeiter der federführenden Ämter bei der rund vierstündigen Tour durch die Kernstadt und einige Teilorte an.Fruchtkasten: Start war - wie auch im vergangenen Jahr - der Fruchtkasten in der Herrenberger Altstadt. Dort sind inzwischen die Sanierungsmaßnahmen am Nordgiebel abgeschlossen.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook