Anzeige
  • Gäufelden will Weichen in die Zukunft stellen

    Gäufeldener Bürgerversammlung diskutiert Gemeindeentwicklung bis 2030 - Uneinigkeit besteht bei der Errichtung eines neuen Pflegeheims in Öschelbronn

    Gäufelden Um gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern über die Zukunft Gäufeldens zu diskutieren, luden Verwaltung und Gemeinderat am Dienstagabend zur Bürgerversammlung in die Nebringer Sporthalle.GÄUFELDEN. Unsere Gesellschaft wandelt sich in rasantem Tempo und stellt die Kommunen vor viele Herausforderungen. Um die Weichen für notwendige Veränderungen zu stellen, widmet sich die Gemeinde unter dem Motto "Gäufelden 2030" schon jetzt der Frage, wie sie und ihre drei Teilorte Nebringen, Tailfingen und Öschelbronn künftig aussehen sollen. Dabei setzen Gemeinderat und Verwaltung auf das Prinzip der Bürgerbeteiligung und luden zur Bürgerversammlung in die Nebringer Sporthalle. Zunächst informierten

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook