Anzeige
  • Kita-Gebühren: Herrenberger Gemeinderat vertagt Entscheidung


    Herrenberg HERRENBERG. In Herrenberg bleibt bei den Kita-Gebühren - zumindest vorerst - alles beim Alten: Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Dienstagabend die Entscheidung darüber, ob die Gebühren, wie von der Stadtverwaltung vorgeschlagen, um drei Prozent erhöht werden sollen, mit deutlicher Mehrheit vertagt.Den entsprechenden Antrag zur Geschäftsordnung hatte Freie-Wähler-Sprecher Thomas Deines sofort nachdem Herrenbergs Oberbürgermeister Thomas Sprißler den Tagesordnungspunkt aufgerufen hatte gestellt. Aufgrund der drei vorliegenden Anträge, die teilweise konträre Ziele verfolgten, sollte die Beratung zunächst in die Haushaltsstrukturkommission verwiesen werden, um die aufgeworfenen offenen Fragen

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook