Anzeige
  • Die Käsmacher laden zur Hofinspektion

    Gläserne Produktion beim Biolandhof in Weil im Schönbuch

    Weil im Schönbuch WEIL IM SCHÖNBUCH (red/mmü). Bestens bekannt als "die Käsmacher" ist Familie Binder aus Weil im Schönbuch. Der Bioland-Hof rund um Hartmut und Ulrike Binder lädt nach dem Erfolg von vor zwei Jahren nun erneut in der Veranstaltungsreihe des Landkreises Böblingen zu einer "gläsernen Produktion" ein: Termin für diesen speziellen Tag der offenen Tür ist am Sonntag, 17. Juni, von 10 bis 18 Uhr in der Waldenbucher Straße 35.Spezialisiert hat sich der Bioland-Betrieb auf die Haltung von Ziegen. Heute wird die Produktion von etwa 65 Kilo Käse am Tag, fünfmal in der Woche frisch hergestellt und über ein Netz von vielen Kleinabnehmern vermarktet, in Hofläden (natürlich auch dem eigenen),

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook