Amtseinsetzung Ioannis Delakos

  • img
    Ioannis Delakos

Artikel vom 18. Februar 2018 - 15:54

HOLZGERLINGEN (red/mmü). Holzgerlingens frisch gewählter Bürgermeister Ioannis Delakos wird am Dienstag, 20. Februar, um 18.30 Uhr in der Stadthalle feierlich in sein Amt eingesetzt. Rein formal betrachtet handelt es sich dabei um eine öffentliche Gemeinderatssitzung, zu der alle Bürger der Stadt eingeladen sind.

Stadtrat Eberhard Binder, stellvertretender Bürgermeister im Ehrenamt, wird die Festgesellschaft nicht nur begrüßen, sondern Ioannis Delakos auch den Amtseid abnehmen. Ans Mikrophon treten auch Landrat Roland Bernhard und Bürgermeister Bernd Dürr aus Bondorf, der beste Wünsche im Namen der Bürgermeisterkollegen überbringen wird. Margit Withelm spricht als Vertreterin der Vereine und der Musikgemeinschaft, der katholische Dekan Anton Feil repräsentiert die Holzgerlinger Kirchengemeinden. Sabine Kälble wird als Personalratsvorsitzende der Stadt Holzgerlingen sicher auch Erwartungen an den neuen Dienstherrn herantragen. Das letzte Wort hat Ioannis Delakos selbst.

Musikalisch umrahmt wird der Abend vom Harmonikverein Holzgerlingen. Das erste Orchester spielt dreimal auf.

Verwandte Artikel