Anzeige
  • Herrenberg übernimmt ein Drittel der Miete bei Sozialwohnungen

    Gemeinderat stimmt einstimmig für das Programm

    Sonstiges Schönbuch und das Gäu Der Herrenberger Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig ein von der Stadtverwaltung vorgeschlagenes Programm zur Generalanmietung von Wohnraum beschlossen. Damit soll rasch dem in der Stadt vorhandenen Nachholbedarf bei preisgünstigen Wohnungen begegnet werden.HERRENBERG. Zunächst für die Dauer von fünf Jahren möchte die Stadt jährlich durchschnittlich zehn Wohnungen fördern, indem sie privaten Bauherren von Neubauwohnungen die Generalanmietung zur ortsüblichen Vergleichsmiete für mindestens 20 Jahre anbietet. Diese Wohnungen werden dann unter der Berücksichtigung von Sozialaspekten und Einkommensverhältnissen durch die

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook