• Es werde schöneres Licht

    Lichtgestalter will die Gäumetropole an markanten Plätzen im Zentrum auch nachts perfekt in Szene setzen

    Herrenberg Die Altstadt der Gäumetropole soll auch bei Dunkelheit besser zur Geltung kommen. Wie ein Beleuchtungskonzept aussehen könnte, hat der Stuttgarter Architekt Mario Hägele vom Atelier für Architektur und Lichtplanung am Dienstag im Technischen Ausschuss anhand erster Ideen präsentiert. VON KÄTHE RUESS HERRENBERG. Untersucht hat Mario Hägele dabei Einzelthemen wie Grundbeleuchtung, Raumaufhellung, Nah- und Fernwirkung sowie die Hervorhebung besonderer Bereiche wie beispielsweise den Marktplatz. Doch bevor er konkret an etlichen Fotos zeigte, wie beispielsweise die Charakteristik der Stiftskirche auch mittels Beleuchtung im Dunkeln herausgearbeitet werden könnte oder die Bäume im Graben als "Lichtdach"

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook