Feuerwehrübung am Schönbuch-Gymnasium - Fotogalerie

  • img
    Foto: SDMG / Dettenmeyer

Fotogalerie
Feuerwehrübung Holzgerlingen
Jahresübung der Freiwilligen Feuerwehr Holzgerlingen am Schönbuch-Gymnasium.
»  zu den Fotos

Artikel vom 08. November 2015 - 12:35

HOLZGERLINGEN (red). Am Schönbuch-Gymnasium haben Feuerwehr und Deutsches Rotes Kreuz ihre Jahreshauptübung in Holzgerlingen abgehalten. Die Einsatzkräfte hatten am Samstag an der Mensa der Schule vielfältige Aufgaben zu lösen.

Inszeniert wurde ein technischer Defekt in der Schulküche, was zu einem Schwelbrand mit starkem Rauch führte. Mehrere Personen waren noch im Gebäude und mussten über Leitern und mit Hilfe der Feuerwehrleute herausgebracht werden. Diese rund 20 Personen wurden dann vom DRK-Ortsverein Holzgerlingen medizinsch versorgt. Es wurde hierfür ein sogenannter Patientensammelplatz eingerichtet.

Die Holzgerlinger Bevölkerung nahm rege an der Übung teil. Die Zuschauer wurden während und nach der Übung gar mit einem kleinen Vesper versorgt. Die Einsatzleitung zeigte sich über die große Anteilnahme sehr erfreut und lobte die gute Zusammenarbeit von Feuerwehr und DRK.

Verwandte Artikel