• Der Burggarten lässt die Fantasie erblühen

    Vergnügungspark oder Ort der Ruhe - Holzgerlingerinnen und Holzgerlinger bringen ihre Ideen ein

    Holzgerlingen Eigentlich sind sich am Montagabend in der Burg Kalteneck alle knapp drei Dutzend Holzgerlingerinnen und Holzgerlinger einig: Der neue Burggarten soll attraktiv werden. Nur was ist schön? Eine Anlage, in der viele Veranstaltungen Besucher anlocken oder die ein Ort der Ruhe bleiben soll? VON HANS-DIETER SCHUH HOLZGERLINGEN. Im Frühjahr noch, als der Gemeinderat 25000 Euro freigab als erste Planungsrate für einen zweiten Stadtpark, Schlossgarten oder Burggarten, hieß es noch, für die Umsetzung in den beiden kommenden Jahren stehen rund 200000 Euro zur Verfügung. Am Montag legte Bürgermeister Wilfried Dölker die Latte auf eine halbe Million Euro. Ob es dabei bleibt, weiß niemand. Die Endsumme hängt

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook