• Oberbürgermeister wirbt beim Thema Verkehr um Geduld

    Altstadtbewohner von Herrenberg sprechen beim Bürgergespräch mit Thomas Sprißler viele Themen an

    Herrenberg Von Käthe Ruess HERRENBERG. "Intensiv und informativ" - so fiel das Fazit von Oberbürgermeister Thomas Sprißler zum dritten Bürgergespräch für Einwohner der Kernstadt aus. Zwei Stunden lang hatte sich der Rathauschef gemeinsam mit Bürgern und einigen Gemeinderatsmitgliedern zu Themen wie Fahrradwegeplan, Lärmbelastung und Security-Einsatz ausgetauscht.Wie im vergangenen Jahr war auch beim diesjährigen Bürgergespräch der Verkehr durch Herrenberg Thema. Oberbürgermeister Thomas Sprißler warb für Geduld bis zum Herbst. Dann liege die Verkehrsuntersuchung zur Entlastung des Reinhold-Schick-Platzes vor und die Wirksamkeit der verschiedenen untersuchten Varianten werde durch Zahlen belegt.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Magazine

Facebook