Darmsheimer Tunnel wird gewartet

Vollsperrung in der Nacht vom 24. auf den 25. November.

Artikel vom 20. November 2020 - 10:54

DARMSHEIM (red). Der Tunnel bei Darmsheim muss in der Nacht vom Dienstag, 24.November, 23 Uhr, auf Mittwoch, 25. November, bis 4.30 Uhr aufgrund von Wartungsarbeiten voll gesperrt werden. Aus östlicher Richtung wird der Verkehr über die K 1004 und die ausgewiesene Umleitungsstrecke U1 zunächst nach Maichingen und weiter nach Magstadt zur L 1189 geleitet. Dort kann der Verkehr auf die B 464 auffahren und später über die B 295 Fahrtziele im Raum Weil der Stadt erreichen.

Aus Richtung Westen wird ab Weil der Stadt der Verkehr überörtlich über die B 295 nach Renningen und weiter auf die B 464 bis zur Anschlussstelle mit der L 1189 umgeleitet. Ab hier muss der Verkehr die Umleitungsstrecke der B 464 "U2" über die L 1189 und die K 1004 zur L 1183 bei Darmsheim nutzen. Eine Umleitungsbeschilderung wird in dieser Zeit aktiviert.

Das Landratsamt bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen. Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Landkreis gibt es unter http://www.lrabb.de/Strassenbau.

Verwandte Artikel