• Neubaupläne in der Sindelfinger Altstadt fallen durch

    Am oberen Eingang zur Sindelfinger Altstadt will ein privater Investor ein altes Haus abreißen und neu bauen. Die Anwohner protestieren vehement gegen die Pläne. Jetzt hat der Gestaltungsbeirat der Stadt die Entwürfe geprüft und deutliche Kritik geäußert.

    Sindelfingen SINDELFINGEN. Sabina Hunger zeigte sich einigermaßen zufrieden. "Das waren überraschend klare Worte", sagte die Keramikkünstlerin, die direkt neben dem Abrissobjekt wohnt und gemeinsam mit vielen Nachbarn das Neubau-Projekt kritisiert, "aber man merkt, dass sie wissen, wovon sie sprechen." Gemeint waren jene Architektur-Professoren und -Experten, die dem Sindelfinger Gestaltungsbeirat (siehe Hintergrund) angehören und in der öffentlichen Sitzung am Mittwochnachmittag eine ganze Menge an den Neubauplänen in der Langen Straße 29 auszusetzen hatten. Der Leonberger Architekt Joachim Schöllhorn, der bereits einige Umbauten in der Sindelfinger Altstadt zu verantworten hat, muss

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien