• Zahlenwerk ist das Papier nicht wert, auf dem es gedruckt ist

    Der Aidlinger Gemeinderat verabschiedet einen Haushalt, der längst von der Realität überholt ist.

    Aidlingen AIDLINGEN. "So eine Situation erlebe ich zum ersten Mal als Bürgermeister", musste Ekkehard Fauth tief durchatmen. Brachte der Aidlinger Schultes doch am Donnerstagabend beim Gemeinderat in der Sonnenberghalle einen Haushalt zur Abstimmung, "der heute schon geändert werden sollte". "Etwa eine Million Euro fehlen durch Corona", lautete seine düstere Prognose.Dennoch stellten die Fraktionen in aller Kürze ihre zum Teil schon vor der Krise formulierten Haushaltsanträge vor, die sich viel mit Nachhaltigkeit und der Zukunft im Flecken beschäftigten. Die Schaffung weiterer Pflegeplätze und die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung hat sich die CDU auf die Agenda geschrieben.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien