• Staatsanwalt wertet Attacke mit Messer als Mordversuch

    Anklage fordert fünf Jahre und zwei Monate Haftstrafe für Angriff auf Radfahrer in Weil der Stadt

    Weil der Stadt WEIL DER STADT/STUTTGART. Wegen eines Verbrechens des versuchten Mordes und gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, sowie gefährlicher Körperverletzung muss nach dem Willen des Staatsanwalts der 20-jährige Paketfahrer, der in Weil der Stadt einen Radfahrer niedergestochen hat, für fünf Jahre und zwei Monate hinter Gitter. Dabei würdigte der Ankläger in seinem Plädoyer, dass der Angeklagte aus Wut über seine fahrtechnische Zurechtweisung des Radfahrers diesen zuerst umfuhr und dann "heimtückisch und aus niederen Beweggründen" ermorden wollte.Wieder hat die 4. Große Strafkammer des Landgerichts Stuttgart das Urteil in diesem Fall wegen anderer Kammerverpflichtungen nicht gestern

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Facebook