Vortrag, Workshop, Wanderung und Exkursion

Goldberg-Seniorenakademie startet ins neue Jahr

Artikel vom 09. Januar 2020 - 17:00

SINDELFINGEN (red). Die Goldberg-Seniorenakademie startet mit Elan ins neue Jahr. Wenn kein anderer Ort angegeben ist, finden die Veranstaltungen im katholischen Gemeindezentrum St. Maria, Goldbergstraße 24 in Sindelfingen statt.

In der Reihe "Goldberg-Vorträge" spricht am Montag, 13. Januar, 18 Uhr Ralf Markus Liedl über "Perspektiven aus Nepal".

Eine Wanderung von Büsnau über die Solitude ins Mahdental findet am Mittwoch, 15. Januar, statt. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr an der S-Bahn-Haltestelle Goldberg (in Richtung Stuttgart). Die Gehzeit beträgt vier Stunden. Die Tour ist als leichte Wanderung klassifiziert.

Goldberg-Seniorenakademie und Verein Frohes Alter bieten den Workshop "Mein Android-Smartphone" am Mittwoch, 15. Januar, von 14 bis 17 Uhr. Ort ist der PC- und Internet-Treff im katholischen Dreifaltigkeits-Zentrum, Bleichmühlestraße 11/1 in Sindelfingen. Anmeldungen im Büro der Goldberg-Seniorenakademie, Telefon (0 70 31) 410 59-20, E-Mail info@goldberg-seniorenakademie.de, oder in der Geschäftsstelle des Frohen Alters, Telefon (0 70 31) 94-239.

Auf Donnerstag, 23. Januar, 12.30 bis circa 17 Uhr lädt die Seniorenakademie zu einer Exkursion mit dem Titel "Das Mercedes-Benz-Museum Bad Cannstatt - 130 Jahre Geschichte der Automobilindustrie" ein. Der Anmeldeschluss dafür ist am Mittwoch, 16. Januar - Telefon (0 70 31) 4 10 59-20 (montags und mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr), E-Mail info@goldberg-seniorenakademie.de.

Die Versichertenberaterin der Deutschen Rentenversicherung, Hedwig Blank, hält am Donnerstag, 23. Januar, ab 17.30 Uhr in der Seniorenakademie eine Rentensprechstunde ab. Dort gibt es kostenlos Informationen, Unterstützung und Beratung bei Rentenanträgen, Kontoklärungen, Versicherungsverläufen. Wer eine längere Wartezeit vermeiden möchte, sollte unter Telefon (0 70 31) 72 04 06 eine Uhrzeit vereinbaren.

Verwandte Artikel