Wet-Festival erneut in Sindelfingen

Techno- und House-Sause findet am 27. Juni 2020 wieder im Freibad statt

  • img
    9000 Besucher lockte das Wet-Festival Ende August ins Sindelfinger Freibad. 2020 gibt es eine Neuauflage Foto: Gaetano Di Rosa

Artikel vom 11. Dezember 2019 - 16:42

SINDELFINGEN (red). Das Wet-Open-Air-Festival findet auch im kommenden Jahr wieder im Sindelfinger Freibad statt. Das verkündete OB Vöhringer am Dienstag dem Gemeinderat. Die Techno- und House-Veranstaltung war erstmals im August im Badezentrum und lockte 9000 Gäste an. Die zweite Auflage ist am 27. Juni 2020.

"Wir freuen uns, dass das Wet-Festival nach erfolgreichem Auftakt in diesem Jahr auch 2020 wieder im Freibad des Sindelfinger Badezentrum zu Gast sein wird und dort sein fünftes Jubiläum feiert", so OB Bernd Vöhringer. Bürgermeister Christian Gangl ergänzt: "Das erste Wet-Festival in Sindelfingen war von der großartigen Zusammenarbeit mit den Veranstaltern geprägt. ,99 Ghosts hat die Veranstaltung gemeinsam mit den Mitarbeitern des Badezentrums und der Stadtverwaltung bis ins letzte Detail geplant und umgesetzt und beispielsweise bereits im Vorfeld viel Zeit und Mühe in die Kommunikation mit den Anwohnern und in den Bereich Sicherheit investiert."

Verwandte Artikel