Treue Hundesportler

Ehrungen beim Kameradschaftsabend

Artikel vom 27. November 2019 - 16:54

MAGSTADT (red). Der Kameradschaftsabend des Hundesportvereins Magstadt (HSV) stand ganz im Zeichen von Ehrungen verdienter und langjähriger Mitglieder. Der Vorsitzende Jürgen Ehmann und seine Stellvertreter Lena Schönemann, Gerd Bückle und Peter Rolle nahmen die Ehrungen vor.

Für 20-jährige Zugehörigkeit gewürdigt wurden Nina Mahnke, Daniel Mahnke, Dieter Mahnke und Heike Krapfl. Seit 25 Jahren gehören Jessica Kellenberger und Tanja Dürr dem HSV an. Seit 40 Jahren dem Verein die Treue hält Sabine Schröter; sie ist seit den Anfängen der Jugendgruppe dabei. Seit 50 Jahren dem Hundesport verbunden ist Helmut Rohatsch. Er hat viele hundesportliche Erfolge gefeiert und war lange Zeit Vereinsmeister. Eine Ehrung für hervorragende Leistungen mit ihren Hunden erhielten Daniel Mahnke und Gerd Bückle. Die Verdienste der Jubilare wurden in Reden und mit Applaus gewürdigt. Sie bekamen Urkunden und Ehrennadeln des Verbandes sowie ein Präsent des Vereins.

Natürlich durfte die Diashow von Hans-Ulrich Protzer beim Kameradschaftsabend nicht fehlen; sie sorgte wieder für Lacher und Schmunzler. Musikalisch wurde der Abend von Dieter Gauss und Milko Schuster begleitet. Schluss, heißt es in einem Bericht des Vereins, sei erst "weit nach Mitternacht" gewesen.