Theatersaison für Kinder

Artikel vom 18. November 2019 - 15:06

SINDELFINGEN (red). Das Kulturamt der Stadt Sindelfingen bietet wieder Kindertheater-Vorstellungen im Theaterkeller an. Der Vorverkauf läuft über den i-Punkt.

Folgende Aufführungen sind geplant:

Montag, 2. Dezember, 10.30 und 15 Uhr: "Der Zauberlehrling" für Kinder ab vier Jahren, gespielt vom Figuren-Theater Künster (circa 50 Minuten). Ein Kinder- (und Erwachsenen-)wunsch ist das Zaubern ja schon. Erlernen kann man es bei einem richtigen Zauberer - in einem Schloss. Genau dahin geht die Reise eines Jungen, der Zauberer werden will. Aber so einfach ist das gar nicht. Und falsche Freunde lassen den Jungen seine Fähigkeiten überschätzen. Denn die Geister die er rief, wird er alleine nicht mehr los. Es handelt sich um ein Figurentheaterstück mit Musik und Tisch- und Stabfiguren in offener Spielweise.

Dienstag, 3. Dezember, 10.30 und 150 Uhr: "Der König und die Weihnachtsbäcker" für Kinder von vier bis zehn Jahren, gespielt vom Theater Chapiteau (Spieldauer: 45 Minuten). Dieses musikalische Weihnachtsmärchen mit Manfred Kessler lädt zum Mitsingen und Mitmachen ein. König Nimmersatt will mal wieder alles Weihnachtsgebäck für sich alleine haben. Doch alles kommt anders, als das Geschenk des reichen Königs mit dem des armen Bäckermeisters vertauscht wird. Zum Schluss braucht es die Hilfe der kleinen und großen Zuschauer, damit alle zufrieden die Heilige Nacht feiern können - mit altbekannten Gedichten und Liedern rund um das Weihnachtsfest.

Verwandte Artikel