Ausstellung "Klima im Wandel"

Noch bis zum 23. Mai im Rathaus Sindelfingen

Artikel vom 02. Mai 2019 - 17:48

SINDELFINGEN (red). Das Amt für Grün und Umwelt lädt unter seinem Format Natur.Erlebnis.Sindelfingen. zur Ausstellung "Klima im Wandel - Machen Sie mit?!" ein. Sie ist noch bis zum 23. Mai im Rathaus Sindelfingen zu sehen.

Bilder aus den Nachrichten und die Wetterkapriolen der letzten Jahre zeigen, dass wir alle unmittelbar vom Klimawandel betroffen sind. Auch die Politik thematisiert den Klimawandel immer häufiger. Nur was kann jede und jeder Einzelne für den Klimaschutz direkt selbst tun? Diese und weitere Fragen werden in der Ausstellung beantwortet. Die Wanderausstellung gibt Informationen und lädt an Mitmachstationen ein, über den eigenen Umgang mit wertvollen Ressourcen nachzudenken. Sie gibt zudem Tipps zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit im Alltag.

Die Ausstellung ist bis Donnerstag, 23. Mai, zu sehen und kann jederzeit zu den Rathausöffnungszeiten besucht werden. Offene Führungen gibt es mittwochs von 12 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 17.30 bis 18 Uhr. Individuelle Führungen sind auf Anfrage möglich.

Begleitend zu der Ausstellung gibt es eine Veranstaltungsreihe zu den Themen "Wasser, das Lebenselixier", "Klimawandel und der Wald", "Begrünte Fassaden in den Städten: Effekte durch Efeu". Außerdem angeboten werden ein offener Samstag am 4. Mai und ein Aktionssonntag (im Vogelzentrum) am 5. Mai. Die Einzelheiten zu den Veranstaltungen können der Homepage http://www.sindelfingen.de/Klima +Umwelt entnommen werden. Telefonische Auskünfte erhältlich unter (0 703 1) 94-664.

Parallel zur Ausstellung steht in der Innenstadt beim Busbahnhof das mobile grüne Zimmer. Diese "grüne Oase" gibt Anregungen, wie mit Bepflanzung ein kleiner Beitrag zur Anpassung an den Klimawandel geleistet werden kann.

Verwandte Artikel