Filzen und Weben im Museum

Angebote für Kinder in den Osterferien

Artikel vom 04. April 2019 - 14:30

SINDELFINGEN (red). Im Sindelfinger Webereimuseum, Corbeil-Essonnes-Platz 4 finden in den Osterferien kreative Angebote für Kinder statt. Anmeldungen werden unter Telefon (0 70 31) 94-357 oder E-Mail museen@sindelfingen.de angenommen.

Folgende Veranstaltungen gibt es: "Wir filzen bunte Ostereier - große und kleine" am Donnerstag, 18. April, von 10 bis 12 Uhr für Kinder ab sechs Jahren. Kursleiterin ist Simone Mack. Die Kosten betragen drei Euro. "Weben am Webrahmen" am Dienstag, 23., und Mittwoch, 24. April, jeweils von 9 bis 13 Uhr für Kinder ab neun Jahren. Die Kinder, wie sie auf einem 80 Zentimeter breiten Webrahmen eine Tasche, ein Kissen oder ein Handtuch weben können. Der Kurs wird von Ursula Ebel geleitet. Kosten: 30 Euro plus circa zehn Euro für Material. "Wir filzen Gartenfahnen" am Donnerstag, 25. April, 9 bis 12 Uhr für Kinder ab acht Jahren. "Wir filzen mit Wolle ein Stück. Schön bunt soll es sein und so, dass man es als Fahne in den Garten hängen kann", schreibt Kursleiterin Simone Mack. Die Materialkosten betragen zehn Euro. "Weben auf einem Ast-Webrahmen" am Freitag, 26. April, von 9 bis 13 Uhr für Kinder ab acht Jahren. Aus flexiblen und stabilen Ästen bauen die Kinder mit Simone Mack einen Webrahmen und weben mit Wolle, Bändern und Perlen. Materialkosten: fünf Euro.

Verwandte Artikel