Zum sechsten Mal "Sindelfinger Sternen-Spaß"

Fünf Termine in Ferien - Start am 16. April

Artikel vom 02. April 2019 - 15:24

SINDELFINGEN (red). Die Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH (WSG) läutet gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern die sechste Runde des Projektes "Sindelfinger Sternen-Spaß" ein. In Zusammenarbeit mit der Daimler AG, Sensapolis und dem Altstadtlokal Funzel können maximal 15 Teilnehmer einen erlebnisreichen Tag in Sindelfingen verbringen. Fünf Termine zur Daimler-Werksführung, einem Mittagessen in der "Funzel" und einem Nachmittag in Sensapolis stehen auf der Agenda. Los geht es in den Osterferien am Dienstag, 16. April.

"Der Erfolg des Sindelfinger Sternen-Spaßes gibt uns Recht", betont WSG-Geschäftsführer Sascha Dorday. "Wir sind froh, unsere bewährten Partner, die Daimler AG, das Altstadtlokal Funzel am Wettbachplatz und der Indoor-Freizeitpark Sensapolis an unserer Seite zu wissen."

Der "Sindelfinger Sternen-Spaß" findet am Dienstag, 16. April, (Osterferien) Dienstag, 13. August, (Sommerferien), Dienstag, 27. August, (Sommerferien) Dienstag, 10. September, (Sommerferien) und Dienstag, 29. Oktober, (Herbstferien) statt. Treffpunkt ist jeweils um 9.15 Uhr am Mercedes-Benz-Kundencenter in der Käsbrünnlestraße. Die Werksbesichtigung dauert von 9.30 bis 11.30 Uhr. Dann geht's zum Mittagessen mit zwei Gängen plus Getränk in die "Funzel" (12 bis 13 Uhr). Danach können sich die Gäste bis 19.30 Uhr in Sensapolis vergnügen.

Das Mindestalter der Teilnehmer liegt bei sechs Jahren; Minderjährige müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Veranstalter ist die Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen pro Termin beschränkt. Die Anmeldung erfolgt über die Stuttgart-Marketing GmbH, http://www.stuttgart-tourist.de, Telefon (07 11) 22 28 100.

Verwandte Artikel