• SPD setzt sich für Daseinsvorsorge ein

    Landesvorsitzender Andreas Stoch beimNeujahrsempfang der Sindelfinger Sozialdemokraten

    Sindelfingen SINDELFINGEN. Die Umfragewerte der SPD sind mau. Danach muss sie froh sein, wenn sie bei einer Landtagswahl zehn Prozent erhalten würde. Dennoch verbreitete Andreas Stoch, Landes- und Landtagsfraktionsvorsitzender der Sozialdemokraten, beim Neujahrsempfang der Sindelfinger SPD am Freitagabend in der Musikschule Aufbruchstimmung. Die rund 80 Genossinnen und Genossen im Odeon dankten es ihm mit lang anhaltendem Applaus.Als der Sindelfinger SPD-Chef Thomas Schulz Andreas Stoch als Gastredner zur Jubilarehrung 2018 einlud, war dieser Vorsitzender der Landtagsfraktion. Dann durchkreuzte der Landesparteitag im November in Sindelfingen die Ehrungspläne. Und Stoch war plötzlich auch Landesvorsitzender.

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Anzeige
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Facebook