Anzeige

Bummeln in feuriger Atmosphäre

13. Feuerabend am Freitag in der Sindelfinger Innenstadt

Artikel vom 06. September 2018 - 17:24

SINDELFINGEN (red). Zum 13. Feuerabend laden City-Marketing und Stadt Sindelfingen auf Freitag, 7. September, ein. Feuer-, Laser- und Lichtanimationen sollen die Menschen in die Innenstadt und vor allem in die Geschäfte locken, die an diesem Abend bis 22 Uhr geöffnet sind. Verbunden ist der Feuerabend wieder mit dem Weindörfle, das dann auch am Samstag, 8. September, weitergeht.

Airlights, Illuminationen, Feuershows und Lichterglanz setzen traditionellerweise die atmosphärischen Akzente beim Sindelfinger Feuerabend, der jedes Jahr am ersten September-Freitag zelebriert wird. Mit dabei sind auch wieder das Stern-Center und Ikea. Eine Streetfood-Fiesta und Live-Musik sowie das Sindelfinger Weindörfle runden das Angebot ab. Letzteres findet in der Unteren Vorstadt statt. Dort besteht auch am Samstag noch die Möglichkeit, Weine von rund zehn württembergischen und badischen Winzern zu verkosten. Das Weindörfle öffnet jeweils von 17 bis 23 Uhr.

Zudem geht am Freitagabend der dritte Teil der Stadtwerke-Teamchallenge über die Bühne. Auf dem Marktplatz und drumherum bauen die Veranstalter mehrere Stationen wie den Krokojump, eine Biathlon-Anlage, den Gladiatorfight, Dosenwerfen, ein Laufspiel und Baumsägen auf. Wenn die Teamchallenger durch sind, dürfen die Feuerabend-Besucher an die Geräte.

Während des Feuerabends kann in der Tiefgarage unter dem Marktplatz und dem Rathaus kostenlos geparkt werden. Die Planiestraße ist an diesem Abend für Autos gesperrt.

Verwandte Artikel