Freie Plätze bei Demenzbetreuung

Artikel vom 31. August 2018 - 17:36

WEIL DER STADT (red). Der DRK-Kreisverband Böblingen bietet jeden Montag von 14.30 bis 17.30 Uhr in der Emil-Haag-Begegnungsstätte in Weil der Stadt für demenzkranke Menschen einen Betreuungsnachmittag an. Hier stehen noch einige freie Plätze zur Verfügung.

Eine erfahrene Fachkraft und geschulte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen betreuen die Gäste und gehen auf jede Persönlichkeit mit ihren vorhandenen Stärken und Schwächen individuell ein. "Ein Schnuppernachmittag ist selbstverständlich möglich", heißt es in einer Pressemitteilung des DRK-Kreisverbandes Böblingen.

Verwandte Artikel