• Sindelfinger Initiative will die alte Villa Lanz retten

    "Das wäre ein Hotspot für die Kultur": Gruppe macht sich dafür stark, dass die Stadt Sindelfingen die Villa kauft oder mietet

    Sindelfingen Der Vorbesitzer hat sie nicht halten können und einer Zwangsversteigerung zugucken müssen, der jetzige Besitzer liebt sie, braucht sie aber nicht unbedingt: Die alte Villa Lanz am Klostersee steht (wieder) zum Verkauf. Die Stadt Sindelfingen möge sie erwerben oder anmieten, meint die Initiative "Wir-alle-sind-die-Stadt".SINDELFINGEN. "Im Herbst und im Winter, wenn ich von der Schnödeneck-Siedlung zur Schule gelaufen bin, kam ich immer an der Villa Lanz vorbei. Die hatte was richtig Mystisches. Das weiß ich bis heute", sagt Jürgen Stauch. Der 61-jährige Sindelfinger liebt die Villa, eine der letzten in der ehemaligen Handwerkerstadt. Dieses

WEITERLESEN?

  • Abonnement kaufen

    Mit Online-Abonnement oder -Upgrade den vollen Zugang zu Online-Artikeln und E-Paper.

    Zum Aboladen!
  • Tagespass kaufen

    24 h Zugriff auf alle Online-Artikel plus eine E-Paper-Ausgabe nach Wahl. Preis: 1,- Euro.

    Zugang kaufen!

Sie sind bereits Abonnent?


Schon gewusst?
Die KREISZEITUNG als E-Paper-App für Mobil-Geräte (Apple und Android)

  • originalgetreue Darstellung der Zeitung auf Tablet und Smartphone
  • optimierte Navigation und Bedienung mit Zoomfunktion uvm.
  • Offline-Lesefunktion zum Lesen ohne Internetverbindung
  • Textansicht mit skalierbarer Schriftgröße im Lokalteil
Die Apps für Apple- und Android-Geräte finden Sie hier:
Erfordert iOS-Version 7.0 oder neuer. Erfordert Android-Version 2.3.3 oder höher.
Ortsnachrichten
  • leonberg weil aidlingen sindelfingen boeblingen ehningen gaertringen schoenaich steinenbronn holzgerlingen weilimschoenbuch altdorf-hildrizhausen nufringen herrenberg jettingen
Fotogalerien
Facebook